Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.

Das Pflegepraktikum dient der Eignungs- und Motivationsabklärung für einen Beruf im Gesundheitswesen und gewährt einen differenzierten Einblick in den späteren Berufsalltag. Die Praktikanten arbeiten nach entsprechender Einführung aktiv im Pflegeteam mit und übernehmen Verantwortung für die ihnen übertragenen Aufgaben.

Zusätzlich bieten wir in der Gebärabteilung die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren, dies vor allem für Personen, die ein Hebammen Studium anstreben (Zusatzmodul A).

Rahmenbedingungen

  • Praktika werden in der Regel ab 3 bis 6 Monaten vereinbart
  • Das Mindestalter für Praktikantinnen/Praktikanten ist 17 Jahre
  • Für angehende Medizinstudentinnen und Medizinstudenten bieten wir in beschränkter Anzahl Praktika an (Häfelipraktikum)
  • Sämtliche Praktika beginnen immer am ersten Arbeitstag des jeweiligen Monats

Bewerbungsprozess

Für eine Bewerbung benötigen wir folgende Dokumente:

  • Lebenslauf
  • Kopien der letzten Zeugnisse
  • Motivationsschreiben mit Angaben über den gewünschten Zeitraum des Praktikums. Bitte geben Sie uns auch Alternativen an.

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen – das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg. Ihre Anlagen wie Lebenslauf und Anschreiben können Sie bequem in allen gängigen Formaten hochladen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Formular.

Kontakt

  • Ausbildungsverantwortliche Pflege