Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.

Die Frauenklinik des Zuger Kantonsspitals gilt als Weiterbildungsstätte FMH (B-Klinik). Die Weiterbildung wird anerkannt für den Facharzttitel FMH in Gynäkologie und Geburtshilfe.

Unterassistentinnen und Unterassistenten

Die Frauenklinik bietet eine Unterassistentenstelle an für eine Dauer von jeweils ein bis drei Monaten. Unterassistentinnen und Unterassistenten erhalten Einblick in die operative Gynäkologie mit Operationsassistenz, die Gebärabteilung mit Begleitung von Schwangeren und Wöchnerinnen sowie unsere vielseitigen ambulanten Sprechstunden mit verschiedenen Schwerpunkten (z.B. Senologie, Urogynäkologie, Kinderwunsch).

Assistenzärztinnen und Assistenzärzte

Die Frauenklinik hat die Anerkennung für drei Jahre Facharzt-Weiterbildung in Gynäkologie und Geburtshilfe. Details entnehmen Sie bitte dem Weiterbildungskonzept.

Oberärztinnen und Oberärzte

In der Frauenklinik kann der Schwerpunkttitel "Operative Gynäkologie" erlangt werden, der im Anschluss an den Fachartzttitel für Gynäkologie und Geburtshilfe absolviert wird.

Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Curriculum, Zeugnisse, Foto) per E-Mail an sereina.arnold@STOP-SPAM.zgks.ch. Bitte beachten Sie, dass die E-Mail-Anhänge insgesamt nicht grösser als 10 MB sein dürfen. Sollten Sie innert einer Woche keine Eingangsbestätigung Ihrer Bewerbungsunterlagen erhalten haben, bitten wir Sie um entsprechenden Bescheid. Besten Dank.

Adresse
Zuger Kantonsspital AG
Chefarztsekretariat Frauenklinik
Landhausstrasse 11
6340 Baar

Kontakt

Sereina Arnold

Chefarztsekretariat
T +41 41 399 32 03
E sereina.arnold@STOP-SPAM.zgks.ch