Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.

Corona-Testcenter

Das BAG empfiehlt allen Personen mit COVID-19-Symptomen, sich testen zu lassen. Das Zuger Kantonsspital betreibt ab 1. Juli 2020 ein «Walk-in» Corona-Testcenter. Es befindet sich ausserhalb des Spitalgebäudes, im weissen Zelt, zwischen dem Parkhaus und der Anlieferrampe.

Öffnungszeiten («Walk-in», ohne Voranmeldung)
täglich von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 16.00 Uhr (inkl. Wochenende und Feiertage

  • nur COVID-19-Nasenrachenabstrich (keine Antikörpertestung)
  • keine persönliche ärztliche Untersuchung und Beurteilung
  • keine Kinder unter 12 Jahren (bitte an Kinderarzt wenden)
  • Jugendliche von 12 bis 18 Jahren nur in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person  

Kosten
Bei Personen mit Krankheitssymptomen gehen die Kosten zu Lasten des Bundes (via Krankenversicherung, kein Selbstbehalt, keine Franchise). Bei Personen ohne Krankheitssymptome (Selbstzahler) kostet der Test CHF 170 (Barzahlung vor Ort).

Die typischen Krankheitssymptome finden Sie auf der BAG-Seite Krankheit COVID-19, Symptome und Behandlung, Ursprung neues Coronavirus

Testergebnis
Das Testergebnis wird direkt durch das Labor per E-Mail der getesteten Person zugestellt.

Weitere Informationen