Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unsererDatenschutzerklärung.

Neurologie

Die Neurologie befasst sich mit den Erkrankungen des Gehirns, Rückenmarks, der peripheren Nerven und der Muskulatur. Die Symptome sind vielfältig, z.B. Lähmungen, Gefühlsstörungen, Bewusstseinstrübungen, Gedächtnis-, Sprach-, Sprechstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen und Bewegungsstörungen.

Zu den häufigen Krankheitsbildern zählen die Migräne, Epilepsie und Multiple Sklerose. Mit zunehmendem Alter treten Schlaganfälle, Parkinson- und Demenz-Erkrankungen öfters auf.

Um den Betroffenen von oft chronischen Erkrankungen eine möglichst gute Lebens- und Arbeitsqualität zu ermöglichen, erfolgt eine umfassende Betreuung in Zusammenarbeit mit Hausärztinnen und Hausärzten, Fachärztinnen und Fachärzten aus den verschiedensten Bereichen sowie Psychologen und Therapeuten.

Leistungen

  • Abklärung und Nachbetreuung von Patienten mit Schlaganfall, einschliesslich Ultraschall der hirnversorgenden Blutgefässe
  • Abklärung und Behandlung von Bewusstseinsstörungen
  • Diagnostik und Therapie von epileptischen Anfällen und Epilepsien, Ableitung der Hirnströme im Standart- und Schlafentzugs-EEG
  • Abklärung, Behandlung (inkl. Infusionstherapien) und langfristige Betreuung von Patienten mit Multipler Sklerose und anderen entzündlichen Erkrankungen des Nervensystems
  • Diagnostik und Therapie von Erkrankungen peripherer Nerven (z.B. Karpaltunnelsyndrom, Polyneuropathien), von Funktionsstörungen von Nervenwurzeln (z.B. bei Wirbelsäulenerkrankungen), von Muskelerkrankungen (z.B. Muskeldystrophien, Myasthenie)
  • Differenzierte Beurteilung von Kopfweh-Erkrankungen und deren Behandlung
  • Beurteilung von Schwindel
  • Abklärung und Behandlung von Bewegungsstörungen, z.B. Zittern (Tremor), Parkinson-Erkrankung; Restless legs-Syndrom
  • Demenzabklärung – neurologische und neuropsychologische Diagnostik, Behandlung von Patienten mit Demenz-Erkrankungen, z.B. Alzheimer-Demenz
  • Behandlung neuropathischer Schmerzen
  • Neuropsychologische Untersuchung zur Beurteilung von z.B. Gedächtnis-, Konzentrations-, Sprach- oder Verhaltensstörungen, sowohl entwicklungsbedingt als auch im Rahmen neurologischer Erkrankungen
  • Beurteilung der Fahreignung bei neurologischen Erkrankungen
  • Untersuchung des Nervenwassers (Lumbalpunktion)
  • Anwendung elektrophysiologischer Untersuchungen (Elektroneurographie ENG, Elektromyographie EMG, evozierte Potentiale VEP, SEP)
  • Neuropsychologische Leistungen
  • Verkehrspsychologische Leistungen

Termin vereinbaren

Kontakt

Leiter Neurologie
  • T041 399 41 80
Oberarzt mbF Neurologie
  • T+41 41 399 41 80
Oberarzt Neurologie
  • T+41 41 399 41 80